Neufirmierung:
SIGMEDIA heisst jetzt ICT Berufsbildung Bern Mediamatik!

Durchführung Überbetriebliche Kurse

In nächster Zeit sind keine Überbetrieblichen Kurse geplant.

Überbetriebliche Kurse Kanton Bern 2014/2015

Thema
Kurzbeschrieb
Lehrjahr
ÜK1: Personalcomputer in Betrieb nehmen
Dieser Kurs beschäftigt sich mit dem Arbeitsplatz des Mediamatikers. Mit diesem ÜK sollen Verständnis für Computer und dessen Applikationen entwickelt werden.
1.
ÜK2: Gestalten und designen von Layouts
Hier werden den Mediamatikern verschiedene Kreativitätsmethoden beigebracht. Als ÜK-Arbeit wird für einen Kunden ein Plakat, eine Visitenkarte und Briefpapier gestaltet. Dabei muss das CI / CD des Kunden eingehalten werden.
1.
ÜK3: Multimediaprodukt erstellen
Die Lernenden schliessen sich in kleinen Teams zusammen und erarbeiten ein Video. Kundenkontakt, Filmen, Storyboard und Konzept erstellen gehören zu den Aufgaben.
2.
ÜK4: Dynamische Webseite erstellen
In diesem ÜK werden die Lernenden eine eigene Webseite zu einer Firma gestalten und in einem Content-Management-System aufbauen. Der Kunde kann somit seine Inhalte leicht einpflegen.
2.
ÜK5: Kleines Netzwerk aufbauen und betreiben
Die Mediamatiker lernen, wie man ein Netzwerk mit Client/Server-Technologie verwaltet. Sie können neue Benutzer erfassen und dementsprechende Rechte vergeben.
2.